KC Wiking startete mit großem Sportleraufgebot in Herdecke!

Mit dem größten Sportleraufgebot in der Vereinsgeschichte des Kanu Club Wiking Bochum waren die Stiepeler Kanuten auf der 40 Herdecker Kanu Regatta vertreten. Insgesamt gingen 84 Kanusportler in den Wikingerfarben an den Start, davon allein vier unterschiedliche Canadierachter.

 

Aber nicht nur die Quantität stimmte, auch die Qualität zeigte sich zwei Wochen vor der NRW Landesmeisterschaft in zahlreichen Siegen und Podestplätzen.

 

Im C8 der Senioren wurde der Wikinger Achter sowohl über 250 als auch über 500 Meter Sieger. Der zweite Achter des KCW, der erst seit ein paar Wochen zusammen trainiert, wurde in beiden Rennen Fünfter.

 

Der C8 des KCW der männlichen Schüler mit der Besetzung Bals / Daetermann / Voskuhl / Dockenfuss / Rüsing / Dirks / Sieverding / Buderus und Steuermann Philip Krämer wurde ebenfalls Erster. Hier konnte der zweite Wikinger Achter den dritten Platz erzielen.

 

Aber auch das Mannschaftsboot (K4) der weiblichen Schüler A mit der Besetzung Kuckelkorn / Pleßmann / Reister / Winkelmann konnte den Siegerpokal mit nach Bochum nehmen.

 

Hier geht es zur Wikinger Bildergalerie Herdecke 2014

 

Hier die weiteren Podiumsplätze:

 

C1 männl. Schüler B 2.000 Meter: 1. Luke Sieverding 2. David Bauschke

C1 männl. Schüler A (AK 13) 2.000 Meter: 2. Nils Daetermann, 3. Moritz Buderus

C1 männl. Schüler A (AK 14) 2.000 Meter: 1. Christopher Dirks

K1 weibl. Schüler A (AK 14) 2.000 Meter: 3. Emily Pleßmann

K2 LK II 500 Meter: 2. Sonja Krause/Claudia Räder

K4 weibl. Schüler A 500 Meter: Kuckelkorn/Pleßmann/Reister/Winkelmann

C1 männl. Schüler B 500 Meter: 1. David Bausche

C1 männl. Schüler A (AK 13) 500 Meter: 2. Nils Daetermann

C1 männl. Schüler A (AK 14) 500 Meter: 1. Christopher Dirks

C1 weibl. Jugend (AK 16) 500 Meter: 2. Nathalie Reiche

C1 männl. Jugend (AK 16) 500 Meter: 2. Thorben Daetermann

C1 Herren Senioren AK B 500 Meter: 1. Karsten Pleßmann

C1 Herren Senioren AKC 500 Meter: 1. Bruno Pieperbeck

C2 männl. Schüler B 500 Meter: 2. Luke Sieverding/David Bauschke,
                                               3. Christopher Kohlen /Timon Gropp

C2 männl. Jugend 500 Meter: 2. Thorben Daetermann/Timo Rosenthal, 
                                            3. Fabian Guhl/Eike Grünendieck

C2 Herren Junioren 500 Meter: 2. Leo Bals/Niklas Krunke

C2 Herren Senioren 500 Meter: 1. Bruno Pieperbeck/Karsten Pleßmann

K2 weibl. Schüler A 500 Meter: 1. Franziska Kuckelkorn/Emily Pleßmann

K2 Damen LK II 500 Meter und 250 Meter: 2. Sonja Krause/Claudia Räder

C1 weibl. Jugend (AK 16) 250 Meter: 2. Nathalie Reiche

C1 männl. Jugend (AK 15) 250 Meter: 2. Eike Grünendieck

C1 männl. Jugend (AK 16) 250 Meter: 2. Thorben Daetermann

C1 Herren Junioren 250 Meter: 3. Jan Finkenberg

C2 männl. Jugend 250 Meter: 2. Thorben Daetermann/Timo Rosental

C1 Herren Senioren AKC 250 Meter: 2. Bruno Pieperbeck

C2 Herren Senioren LK II 250 Meter: 1. Bruno Pieperbeck/Karsten Pleßmann

 

Kanumehrkampf weibl. Schüler B (AK11): 1.Greta Dockenfuß

Kanumehrkampf weibl. Schüler C (AK9): 3. Theresa Bals

Kanumehrkampf weibl. Schüler C (AK7): 1. Emma Finger, 2. Pauline Skotnik

Kanumehrkampf männl. Schüler B (AK11): 1. Fynn Steiner, 2. Timon Gropp, 
                                                               2. Christopher Kohlen